Lärmaktionsplanung der Gemeinde – Beteiligung der Öffentlichkeit

Im Auftrag des Freistaates Sachsen, vertreten durch das Landesamt für Umwelt, Geologie und Landwirtschaft

Schritt 3: Beteiligung der Öffentlichkeit im Rahmen der sachgerechten Abwägung

Gem. § 47 d Abs. 3 BImSchG (Bundesimmissionsschutzgesetz)

Aufruf zur Öffentlichkeitsbeteiligung und Einspruchsmöglichkeit bzgl. des Entwurfes der Lärmaktionsplanung ohne Maßnahmeplan

Ausarbeitung zur LAP ohne Maßnahmeplan der Gemeinde Niederau
 

Fragebogen