Rückblick auf das Weihnachtskonzert der Chorgemeinschaft Coswig/Weinböhla e.V.

Traditionsgemäß bot die Chorgemeinschaft Coswig/Weinböhla e.V. am 10.12.17 im Zentralgasthof Weinböhla  ein festliches abwechslungsreiches Konzert für die ganze Familie dar, das wir uns seit einigen Jahren nicht mehr entgehen lassen, stimmt es uns doch immer besinnlich und sehr emotional auf die Adventszeit ein.

Die Chorleiterin Elfriede Lässig hatte wieder ein buntes Programm aus Weihnachtsliedern zusammengestellt, sie wurden sowohl von der Chorgemeinschaft als auch vom Kammerchor dargeboten, die hochkonzentriert ihr Bestes gaben. Das gemeinsame Singen bekannter Weihnachtslieder mit allen Gästen war sehr stimmungsvoll.

Abwechslung brachten verschiedene instrumentale Solis (Klavier, Flöte, Saxophon, Zither) und solistische Gesangseinlagen.

Die Auftritte der Kinder mit unterschiedlichen Darbietungen fanden großen Anklang bei den Zuschauern, besonders das „Erwecken des Weihnachtsmannes“ mit seinem Auftritt lud zum Schmunzeln, Mitsingen und Applaudieren ein.

Insgesamt ein sehr gelungenes Konzert, bei dem man spürte, mit wieviel Liebe und Engagement vorbereitet und geprobt wurde.

Wir sagen danke all denen, die zum Gelingen dieses Konzertes beigetragen haben, besonders natürlich der Chorleiterin Elfriede Lässig, und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Silke Rewerk/Steffen Thieme