Schaffung von neuen Kita-Plätzen in der Gemeinde Niederau 2017 – 2022

Der Gemeinderat der Gemeinde Niederau hat in seiner Sitzung am 29.11.2016 einen wichtigen Beschluss für die zukünftige Entwicklung der Gemeinde Niederau gefasst.

Die Gemeinde Niederau sieht es als ihre Verpflichtung an, auch in Hinblick auf die neuen ausgewiesenen Wohngebiete, dem Bedarf an Kita-Betreuungsplätzen gerecht zu werden.

Aus diesem Grund werden in Zusammenhang mit der Modernisierung des Hortgebäudes im nächsten Jahr zusätzliche Betreuungsplätze für Kinder ab dem 3 Lebensjahr im Gebäude des Horts geschaffen werden. Es wird hier eine neue Einrichtung entstehen, die mit neuem Konzept das Angebot an Betreuungsplätzen wesentlich erweitern wird. Die Gemeinde wird insgesamt hierfür ca. 400.000 Euro investieren.

Aber auch für die Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder im Krippenalter ist geplant im Jahr 2018 finanzielle Mittel bereitzustellen. So sollen in der Kindertagesstätte Ockrilla ca. 15 weitere Plätze entstehen.

Darüber hinaus wird die Gemeinde auch die Außenanlagen des Horts neu gestalten und hierfür Mittel in 2018 bereitstellen.

Der vollständige Beschlusstext kann unter http://www.gemeinde-niederau.ratsinformationsdienst.de/ratsinfo/sitzungen/dokumente.php eingesehen werden.