Stellenangebot als technische Kraft in der Gemeindeverwaltung Niederau

Die Gemeinde Niederau (Landkreis Meißen) mit ca. 4.000 Einwohnern hat

zum 01.10.2022

eine Stelle (m/w/d) als technische Kraft, in der Gemeindeverwaltung Niederau zu besetzen.01

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Grünpflege der gemeindeeigenen Flächen und Anlagen
  • Reinigungsarbeiten an gemeindeeigenen Gebäuden im Rahmen der Gebäudeunterhaltung
  • Übernahme von Tätigkeiten unter anderem im Objekt „Waldbad Oberau“

Unsere Anforderungen:

  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
  • eine selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft
  • ausgeprägte Serviceorientierung
  • freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Führerschein Klasse B

Die Änderung der Tätigkeitsschwerpunkte bleibt jederzeit vorbehalten. Es wird daher auch die Bereitschaft zur Übernahme anderer Aufgabengebiete sowie von Sonderaufgaben erwartet.

Die Eingruppierung laut Entgeldgruppe erfolgt gemäß TVöD.
Die Stelle, mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,5 Stunden (Teilzeit möglich), ist unbefristet.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Diese richten Sie bitte, ausschließlich per Mail (pdf–Dateien), bis zum 31.08.2022 an die Gemeindeverwaltung Niederau.
post@gemeinde-niederau.de