Einträge von WodniokM

SV Bogensport – Finale Momente

34 Starter aus 11 Vereinen gingen in 5 Bogenklassen zur offenen Vereinsmeisterschaft 2017 von Flying Nassau am 25. November in Niederau an den Start. Die weitesten Starter kamen aus Schwedt. Im Vorfeld lagen ca. 100 Startmeldungen vor, so dass nur jeder dritte Gemeldete eine Startzusage erhalten konnte. Eine Herausforderung an die Organisation für 2018. Zunächst […]

Jetzt geht`s richtig los!

Nachdem die Niederauer Karnevalisten am 11.11. um genau 11.11 Uhr aus den Händen unseres Bürgermeisters Steffen Sang die “Schlüsselgewalt” für Niederau übertragen bekamen, soll es nun richtig mit der 35. Saison losgehen. Wir versprachen ihm, in den nächsten 95 Tagen mit viel Programm, Spaß und Tollerei die Niederauer Bevölkerung und viele Gäste aus Nah und […]

12. Gröberner Dorfskaten

Am 20.Oktober fand das 12. Gröberner Dorfskaten im Haus Grobere statt. 29 Skatspieler und 2 Skatspielerinnen ermittelten in 2 Serien mit je 24 Spielen den Sieger und die Platzierungen. Unsere Tradition einen Jugendtisch zu organisieren, wurde fortgesetzt. Die 3 Teilnehmer spielten 24 Spiele und ermittelten den Sieger. 1. Platz: Lukas Winkler; 2. Platz: Maximilian Müller; […]

Abenteuer für unsere Hortkinder

Unser Unterrichtsfreier Tag vom 30.10.2017 führte uns in die Sächsische Schweiz. Unter einem pädagogischen Aspekt wollen wir etwas Zeit mit naturkundlichen Informationen am Amsel See verbringen. Der Tag begann um 7:00 Uhr in unserer Grundschule, nachdem alle Kinder eingetroffen waren, starteten wir gemeinsam mit dem Bus nach Meißen zum Bahnhof. Dort angekommen haben wir eine […]

Buntes Italien in der 4b

Am Montag dem 13.11.2017 drang zur Mittagszeit ein Stimmengewirr aus der Küche unter dem Speiseraum der Schule. Ein angenehmer Duft drang durch die Fenster und es wurde fleißig gearbeitet. Zusammen mit zwei engagierten Müttern kochte die 4b im Hort ihr eigenes Mittagessen. Aber es keine Tütensuppe, keine Pizza und auch keinen Grießbrei. Auf der Speisekarte […]

„Ene mene eins, zwei, drei – Hexe Gundula bei den Auenknirpsen sei“

Was wäre wohl eine Halloweenparty ohne die Hexe Gundula? Jährlich besucht sie die „ Auenknirpse“ der Kita Oberau und erfreut diese mit ihrem schönen Programm. Pünktlich erschienen kleine Gespenster, Hexen, Spinnen, Teufel, Kürbisse, Fledermäuse,…u.v.m. und versammelten sich im Mehrzweckraum der Kindereinrichtung. Ganz gespannt warteten sie nun darauf, was sich Hexe Gundula diesmal für sie ausgedacht […]

“Heimarbeit” auf dem Spielplatz der jüngsten Auenknirpse

Auf dem Spielplatz der jüngsten Auenknirpse in Oberau hat sich in den vergangenen Wochen einiges getan. Dank fleißiger Eltern entstanden in zeitaufwendiger und ganz liebevoller “Heimarbeit” zwei neue, bespielbare Anlagen für unsere Krippenkinder im Außenbereich. So wurde die Fassade des Spielzeugcontainers mit einer hübschen Klang- und Musikwand verschönert. Daran können die Kinder an Töpfen, Schüsseln, […]

Erstellung eines Ortsentwicklungskonzeptes – Einladung zum “Dorfgespräch”

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Niederau, Oberau, Jessen, Ockrilla, Gröbern, Gohlis und Großdobritz,  wenn etwas „Dorfgespräch“ ist, dann bewegt das viele Menschen vor Ort. Nach der Auftaktveranstaltung zum Ortsentwicklungskonzept im Vereinshaus Oberau am 23. November wollen wir mit Ihnen in Ihrem Ortsteil besprechen, was Sie in Ihrem Dorf bewegt, worauf Sie stolz sind, wo Sie […]

Startschuss für das Ortsentwicklungskonzept der Gemeinde Niederau!

Am 23.11.2017 fand im Vereinshaus Oberau (KBO) die Auftaktveranstaltung für das Ortsentwicklungskonzept der Gemeinde Niederau statt. Ulrike Neumann vom beauftragten Büro neuland aus Oppach stellte zu Beginn vor, was ein Ortsentwicklungskonzept eigentlich ist, was es kann und wofür man es gut gebrauchen könnte. Dass das Konzept weniger eine Ausgabe als eine Investition ist, wurde beim […]

Tagesmutter/-vater in Niederau gesucht

Die Kindertagespflege ist ein wertvoller, unverzichtbarer Bestandteil in der Kindertagesbetreuung. Als gleichrangige Alternative und als familienähnlichste Betreuungsform steht sie vor allem für die unter Dreijährigen auch in Niederau zur Verfügung. Hier arbeiten z.Z. drei Tagesmütter. Die Gemeinde Niederau ist interessiert an der Zusammenarbeit mit einer weiteren Tagesmutter und würde diese auch bei der Gründung finanziell […]